Wir stellen uns vor

Die Startisten wurden 1984 als Theaterkreis Brüser Berg der Evangelischen Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf gegründet. Sie können also 2014 auf 30 Jahre aktive Theaterarbeit zurückblicken – und dabei sei ausdrücklich erwähnt, dass Arbeit sehr viel Freude machen kann. Drei der aktiven Mitspieler waren bereits 1984 dabei, zwei davon bis heute ununterbrochen.

Zu unserem ständigen Repertoire gehören heitere Sketche und Einakter von Loriot, Kishon und anderen. Alle ein bis zwei Jahre wird ein abendfüllendes Stück aufgeführt. Das Ensemble feierte unter anderem Erfolge mit „Bunbury“ von Oscar Wilde, „Heiraten ist immer ein Risiko“, „Brave Diebe“, „Zum Henker mit den Henks“ oder „Kugeln auf Schloss Eastermoore“. Ein Höhepunkt war die Aufführung des Stückes „Am Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde“ im November 2007.

Kontakt: Jürgen Fröbisch und Karola Faber, Tel. 02 28-25 33 11, E-Mail: regie@startisten.de

 

 

Menü schließen